Sie sind hier

Schulanfang am August-Ruf-Bildungszentrum Ettenheim

Grundschule am BIZ
Am Montag, den 11.09. beginnt der Unterricht für die Klassen 2-4 um 8.30 Uhr in den Klassenzimmern. Der Unterricht endet für alle Kinder an diesem Tag um 12.10 Uhr.

EINSCHULUNG der Erstklässler/-innen in Ettenheim
Die Einschulungsfeier der neuen Erstklässler/-innen findet am Samstag, den 16. September um 10 Uhr in der Stadthalle statt. Zuvor wird für die Schulanfänger um 9.15 Uhr ein Gottesdienst in der Stadtkirche St. Bartholomäus gefeiert. Nach der Feier in der Stadthalle gehen alle gemeinsam zur Grundschule, wo die Schulanfängerkinder die erste Schulstunde jeweils bei ihrer Klassenlehrerin verbringen werden, während der Elternbeirat die Familien mit einem Vormittagsimbiss bewirten wird.

Sekundarstufe am BIZ (Werkreal- und Realschule)
Die Klassen 6-10 der Werkreal- und Realschule beginnen am 11.09. um 8.30 Uhr in den jeweiligen Klassenzimmern mit ihren Klassenlehrer/inne/n. Nach dieser Stunde im Klassenzimmer versammeln sich die Werkreal- und Realschüler/innen anschließend mit ihren Lehrer/innen und der Schulleitung zu einer Vollversammlung in der Stadthalle.
Der Unterricht endet für alle Klassen der Sekundarstufe an diesem Tag um 12.05 Uhr.
Die erste Schulwoche ist wie gewohnt die erste Themenwoche der Sekundarstufe nach besonderem Plan, der am ersten Schultag bekanntgegeben wird.
Am Mittwoch, den 13.09. findet der Infoabend zur Berufswegeplanung für alle Schüler/innen und Eltern der Klassen 8a, 9c, 9d und 9e um 19.30 Uhr im Foyer des Altbaus statt.
Am gleichen Tag ist vormittags der Projekttag „Betriebe zu Besuch“ für diese Klassen. Wie schon seit vielen Jahren sind dazu eine Vielzahl von Betrieben zu Gast am BIZ, um über ihre Ausbildungsberufe zu informieren.
In der zweiten Schulwoche, am Mittwoch, den 20.09. um 19 Uhr, sind alle Eltern der Ganztagsschüler/-innen der Sekundarstufe zum Infoabend Ganztag eingeladen.

Begrüßung der neuen Klassen 5
Traditionell am zweiten Schultag beginnen die insgesamt vier fünften Klassen am BIZ das Schuljahr. Dies wird am Dienstag, den 12.09. um 9 Uhr in der Stadthalle mit einer Begrüßung gefeiert. Der Elternbeirat ist mit einem kleinen Frühstückangebot aktiv und auch der BIZ-Förderverein wird vorgestellt. Alle Eltern sind herzlich dazu eingeladen. An diesem Dienstag ist für alle Fünftklässlerkinder Unterrichtsschluss um 12.05 Uhr. Eine Betreuung bis 15.45 Uhr wird angeboten (s. Betreuung am BIZ)

Betreuung am BIZ in der ersten Schulwoche und Mensabetrieb
In der ersten Schulwoche bietet die Schule für alle Klassen (also Grundschule sowie Sekundarstufe) ab Montag, 11.09. eine ganztägige Betreuung an, die denselben Zeitrahmen wie der Ganztag abdeckt.
Eltern, die dieses Angebot für ihr Kind nutzen möchten, können dies mit dem Anmeldebogen oder per Mail über das Sekretariat der Schule mitteilen.
Die BIZ-Mensen an den beiden Schulstandorten in der Freiburger Straße und in der Bienlestraße haben geöffnet und bieten ab dem zweiten Schultag auch wieder Mittagessen an.
Die Kernzeitbetreuung im Rahmen der Verlässlichen Grundschule beginnt ab dem ersten Schultag.

Ganztagsangebot
Die Ganztagsangebote der August-Ruf-Grundschule ab Klasse 1 sowie in der Sekundarstufe ab Klasse 5 starten verpflichtend in der zweiten Schulwoche, also ab Montag, den 18.09.
In der zweiten Schulwoche, am Mittwoch, den 20.09. um 19 Uhr, sind alle Eltern der Ganztagsschüler ab Klasse 5 zum Infoabend Ganztag eingeladen. Dieser findet im Altbau-Foyer in der Bienlestraße statt.

 

Tags: